Delano South Beach Hotel Miami – Hotelbewertung

Das Hotel Delano South Beach Miami ist ein wunderschön gestaltetes Artdeco Hotel. Jedes Zimmer, der Pool, Lobby, Bar, Terrasse alles super stylisch, das Ambiente des Hotels ist beeindruckend.


Lage

Das Hotel Delano South Beach liegt im Zentrum von Miamis Art Deco Historic District, auf der oberen Collins Avenue, direkt am Strand und nur 9 Minuten zum Ocean Drive.

Von Hotel Delano South Beach aus sind Dutzende von Bars, Restaurants und Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß zu erreichen. In Richtung Norden befinden sind einige der beliebtesten High-End-Treffpunkte, wie einer der exklusivsten Clubs in Miami South Beach, das „Mokai“. Im Richtung Süden werden die Dinge weniger exklusiv. Man kommt zum berühmten Ocean Drive, mit seiner belebten Strandpromenade, Outdoor-Bars und Cafés.


Anfahrt

Entferunugn vom Flughafen „Miami International Airport“ bis zum Hotel Delano South Beach: 15 Minute mit dem Auto. Vom Flughafen Miami, auf der FL-112 E in Hialeah von der 2. Ausfahrt. Dann über die I-195 E in Richtung W 41st St/Arthur Godfrey Rd. Von der Indian Creek Dr weiterfahren in Richtung Collins Ave.


Suiten und Zimmer

Die Suiten und Zimmer im Hotel Delano South Beach sind sehr modern eingerichtet und komplett in Weiß gehalten, hier und da mit ein paar Metallic Details verziert. Alle Zimmer sind luxuriös eingerichtethaben, haben große Panoramafenster mit Blick zum Meer und Strand. Die Betten sind sehr komfortabel. Die Suiten und Zimmer bieten TV, kostenfreies WLAN, Telefon, begehbarer Schrank, Ventilator, Klimaanlage, Safe, Minibar, Kaffee- und Teekocher an.


Loft Suite im Hotel Delano South Beach Miami

Ich hatte das große Vergnügen und habe in einer 51m² großen Loft-Suite gewohnt. Mitten im hektischen Miami liegt dieser großzügig geschnittene Ruhepol mit individuell entworfenen Möbeln und erstklassigen Annehmlichkeiten. Völlig lässig und in stylischem Weiß-auf Weiß Design verfolgt der Designer hier das Ziel des lässigen Barfuß-Chic. Im ganzen Zimmer gibt es Connemara Marmor und überdimensionale Pflanzen. Um den Wohlfühlfaktor zu erhöhen gibt es handgefertigte Teppiche auf denen man wie auf Wolken geht. Für eine angenehme und entspannte Nachtruhe sorgt das große King-Size Bett und dazu gibt es auch noch ein gemütliches Schlafsofa für zwei Personen.

Das Loft hat zwar keinen Balkon, aber das ist auch nicht weiter schlimm. Durch die großen Fenster kommt auch so ganz viel Licht rein und man hat einen atemberaubenden Ausblick auf den Atlantik. Da kann man es morgens eigentlich gar nicht erwarten aufzustehen und aus dem Fenster zu sehen. Für einen gemütlichen Abend auf der Couch bietet die Loft-Suite einen HDTV-Flachbildschirmfernseher und eine Bluetooth Soundbar. Auch das Badezimmer ist hier ein echtes Highlight. Die riesige Badewanne und die luxuriöse Regendusche sorgen jederzeit für die nötige Entspannung.


Restaurants & Bars

Das einzigartige Restaurant des Delano South Beach, Umi Sushi & Sake Bar, liefert den perfekten Rahmen für ein ungezwungenes Abendessen im größeren Kreis. Das Restaurant Bianca bietet hingegen italienische Speisen aus lokalen Zutaten, ganz nach dem Motto „vom Feld direkt auf den Tisch“. In der eleganten Rose Bar können Sie sich die berüchtigten Cocktails schmecken lassen und das muntere Treiben beobachten. Der Delano Beach Club ist die perfekte Wahl für ultimativen Luxus am Pool. Hier werden von morgens bis abends ebenfalls Mahlzeiten und Cocktails serviert. Die Lounge im Untergeschoss, das FDR, ist ein ideales Lokal, um das Nachtleben von Miamis South Beach hautnah zu erleben.


Wellness, Fitness und Spa

CLUB  ESSENTIA – Der „Club Essentia“ ist eine große, private Wellnesscenter auf der Dachterrasse des Delano Hotels und ist gleichermaßen für Hotelgäste sowie für Besucher und Einheimische von Miami geöffnet. Der Spa Club bietet exclusiven Spa-Behandlungen und luxuriösen medizinischen Anwendungen an.

FITNESSCENTER – Das Fitnesscenter bietet eine große Auswahl an Trainingsgeräten. Das Fitnesscenter ist 24 Stunden am Tag geöffnet, Gäste haben über ihren Zimmerschlüssel Zugang. Standort: in der unteren Etage. Auf Anfrage sind Personal Trainer und Yogalehrer verfügbar.

Kostenloser FAHRRADVERLEIH – Das Hotel stellt kostenfreie Fahrräder zur Verfügung, solange der Vorrat reicht. Ich empfehle, Reservierungen im Voraus zu buchen, um die Verfügbarkeit zu garantieren. Die Fahrräder sind nämlich ziemlich begehrt. Reservierungen erfolgen über den Hotel-Concierge.


POOL & Delano Beach Club

Der Delano Beach Club ist der exklusive Entspannungsort am Meer, der luxuriöse Einrichtungen unter freiem Himmel auf einer Fläche von 7000 Quadratmetern bietet. Abgesehen von seinem Swimmingpool und dem direkten Zugang zum Meer verspricht Delano Beach Club einen unvergesslichen Aufenthalt in einem modernen Ambiente.


Obstgarten

Der Obstgarten wirkt wie ein Innenraum, der nach außen verlegt wurde. Auf dem gepflegten Rasen mit ungewönlichen Einrichtungsdetails von Philippe Starck, wie einem gemütlichen Tagesbett oder einem riesengroßen Schachbrett, können Sie eine ausergewöhnlich schöne Atmosphäre genießen und sich in der luxuriösen Umgebung entspannen, Ihren Tagträumen nachgehen und die warme Sonne Miamis genießen.



Meine USA Reiseführer hier lesen:

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

100 Comments
  1. Oh wow, diesem Travelguide habe ich ja entgegen gefiebert und was muss ich sagen: WAHNSINN! Ich bin total geflasht und möchte direkt meine Reise dorthin buchen. Ich checke jetzt mal wie das Wetter im Mai dort ist und evtl. wäre das eine super Destination um meinen Geburtstag zu feiern. *-*
    Danke für diesen tollen Bericht!!!

  2. Richtig schön *_*

    So ein ausführlicher Bericht und so tolle Fotos, da bekommt man richtig Lust selbst gleich den nächsten Urlaub zu buchen. Vor allem die Fotos von dem Hotel, die mich von Instagram auf den Blog gelockt haben – so schön

  3. Die Bilder machen einfach gute Laune und alleine schon von den Strandimpressionen kommt mir automatisch das Meeresrauschen in den Sinn. Toll auch für Kurzurlaub

  4. Wahnsinn! Hab mit großer Freude deinen Post gelesen.
    Ich hoffe eines Tages kann ich auf deine Informationen zurück greifen, die Buchten aufsuchen und das wundervolle Hotel auch.
    Wirklich ein traumhaftes Reiseziel!

  5. Wow, toller Beitrag Liebes, ist echt interessant, so viel Neues von dir zu hören. 🙂

    Und die Bilder sind übrigens richtig toll geworden!

    Liebe Grüße, Annalena

  6. Sehr schöner Beitrag. Ich bin gespannt wieder mehr von dir zu lesen da ich deine Reise Posts sehr gerne mag. 🙂
    Liebe Grüsse
    Verena

  7. Hallo liebe Lily
    Ich lese deinen Blog immer sehr gerne und deine Bilder sind der wahnsinn.
    Was ich mir wünschen würde wären mehr Berichte über die Länder, die du bereist, die Sehenswürdigkeiten die du besuchst. Da würde ich mich sehr freuen mehr zu erfahren.

  8. Das sieht wirklich einfach paradiesisch aus – hatte das Hotel ehrlich gesagt gar nicht so auf meiner Reiseliste. Aber ich muss sagen, dein Beitrag hat mich auf jeden Fall überzeugt!

    Liebe Grüsse
    Olivia

  9. Hallo, ich habe mir deinen Artikel durchgelesen und bin echt begeistert von den schönen Bilder die du dort gemacht hast.
    Liebe Grüße, Dana

  10. Echt wirklich toller Artikel! Ich wuensche dir noch eine sehr tolle Zeit, geniess es einfach! 😉 Hört sich alles soooo toll an und ich wuensche dir viel viel Glueck, aber das hast du jetzt eh schon!
    Mit liebsten Gruessen
    Kimy

  11. das ist mal wieder ein super toller und inspirirender Post von dir. Bitte mehr davon.
    Viele liebe Grüße und ganz viel Erfolg bei deinen Projekten!
    Liebe Grüße, Kim

  12. Mach weiter so, dein Blog ist wunderbar!

    Ich würde mich mal für deine Badekleidung interessieren, die du auf deinen Bildern im Blog trägst… Genauso, wie deine sonstige Kleidung natürlich.

    Sieht alles fabelhaft aus!

    Liebe Grüße Elena aus München

  13. Ich finde dich wirklich super sympathisch und nett und würde mir für dich einfach etwas mehr Kontinuität wünschen 🙂 ich verfolge dich sehr gerne und freue mich über jeden neuen Bericht.
    Liebe Grüße und ganz viel Erfolg für deine Zukunft, Lana

  14. Die Bilder sehen toll aus und ich kann von deinen Posts nicht genug bekommen hehe. Mich würde ein Video zu deinen Zukunftsplänen sehr interessieren 🙂
    Liebe Grüße
    Sarah

  15. Ein wirklich super toller Blogpost und einfach so viele mega tolle Eindrücke.
    Die Bilder sind einfach immer wieder klasse.
    Ganz liebe Grüße
    Elena

  16. Du bist und bleibst einfach eine große Inspiration! Mach einfach immer genau so weiter. Und ja, ich freue mich riesig auf dein E-Book 🙂

  17. Ein super ausführlicher und toll geschriebener Travel Guide mit so vielen schönen Bildern Sieht echt super aus und irgendwie ganz anders als ich es mir vorgestellt habe.

    LG Johanna

  18. Ein wunderschön geschriebener Post.

    Erfrischend anders!

    Dein ebook, deine Reisen, ich freue mich auf alles was kommt!

    Liebe Grüße, Karla

  19. Einfach toll, dass Du trotz deines Erfolges noch so nett und echt bist, wenn es jemand verdient hat all diese tollen Erfahrungen zu machen dann auf jeden Fall DU :-)!
    Liebe Grüße
    Sabrina

  20. Toller Blogpost mit supertollen Fotos, wie immer eigentlich! Mich würde interessieren mit was du immer reist also Koffer oder Handgepäck + Inhalt.

    Vielleicht kannst du darüber mal ein Beitrag schreiben

  21. Das sieht wirklich traumhaft aus!

    Vielen Dank für die schöne und detaillierte Beschreibung, auf diesen Bericht werde ich sicher nochmal zurückkommen, wenn die nächste Urlaubsplanung ansteht.

    Ganz liebe Grüße, Elke

  22. Hey 🙂
    Zunächst mal wollte ich sagen, dass es mich total freut, dass zurzeit so viele Posts von dir kommen
    Deine Fotos, deine Texte…einfach alles bis ins letzte Detail perfekt
    Weiter so.

    Lg, Mike

  23. Das ist aber ein ganz besonders informativer und schöner Travelguide und vor allem auch ein Ziel und Hotel, dass noch nicht auf gefühlt allen anderen Blogs auch schon vorgestellt wurde. Ich freue mich besonders über die vielen persönlichen Anmerkungen. Ich habe normalerweise solche Hotel-Traumstrand-Reiseberichte schon ein bisschen über, aber diesen habe ich jetzt ganz interessiert und mit Freude gelesen. Danke! LG Lolla

  24. Liebes, , deine Fotos sind wie immer ein Traum. Natürlich merkt man auch anhand der Bilder, wie schön z.B. Ort und Hotel sind, aber es ist doch sehr schön das du immer sooo viel Text und sooo viele Informationen nicht nur zum Hotel, sondern auch zu Land und Leuten etc. schreibst. Viele andere Reiseblogger machen das nicht so, schreiben eher nur oberflächlich, nur Handybilder und keinerlei Infos.
    Ich liebe deine ausführlichen Posts. Weiter so Liebes.

    Liebe Grüße, Claudia

    1. Liebe Claudia, freut mich das dir meine Beiträge so gut gefallen! Manche Blogbesucher schauen sich lieber die Fotos an, manche lieben meine Texte, daher versuche ich in jedem Beitrag eine gute Mischung aus Beiden zu machen.

  25. Wie immer ein sehr gelungener und ehrlicher Beitrag. Du bist sehr inspirierend und ich freue mich auf dein E-Book, das du ja schooon länger ankündigst… 🙂 Danke für deine offene und kreative Art. Lg Hanna

Leave a Reply to LilyNova Cancel reply

Your email address will not be published.